Ich frage meine Kunden immer: Waren sie mit meiner Übersetzung und mit dem Service zufrieden? Wenn ja, würde ich mich über einen Gästebucheintrag sehr freuen. Auch über Kritik oder Anregungen freue ich mich. Nur so kann mein Service noch besser werden.

Mit freundlichen Grüßen
Angelika Fink

Einen neuen Eintrag für das Gästebuch schreiben

 
 
 
 
 
 
Mit * gekennzeichnete Felder sind erforderlich.
Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Dein Eintrag im Gästebuch ist erst sichtbar, nachdem wir ihn überprüft haben.
Wir behalten uns vor, Einträge zu löschen oder nicht zu veröffentlichen.
62 Einträge
Alexander Valenty aus Hannover schrieb am 29. Juli 2022 um 21:04
Die Übersetzung der Postkarte hat sehr gut und schnell geklappt, top Service.
Hartwig Grendel aus 58809 Neuenrade schrieb am 15. Juli 2022 um 21:32
Tja was soll man sagen. Frau Fink hat uns ein Testament aus dem Jahr 1966 in kürzester Zeit übersetzt. Es war wohl in Sütterlin-Schrift verfasst. Sehr netter Kontakt und sehr schnelle Bearbeitung. Herzlichen Dank Frau Fink.
Riccardo Steiner schrieb am 6. Februar 2022 um 21:10
Frau Fink hat mir eine alte, handgeschriebene Grabrede übersetzt. Die Auftragserledigung erfolgte prompt und zu meiner vollsten Befriedigung. Vielen Dank!
Ute Grotenclos aus 52223 Stolberg schrieb am 24. Januar 2022 um 15:14
Frau Fink hat wie immer gute und schnelle und ich finde auch kostengünstige Arbeit geleistet bei der Übersetzung von zwei Einträgen Eheprotokolle. Herzlichen Dank und Liebe Grüße
Roman Klinger aus Stuttgart schrieb am 13. Januar 2022 um 18:04
Vielen Dank für die schnelle Arbeit. Es könnte nicht besser sein. Schnelle freundliche Kommunikation, zuverlässige Bearbeitung und angemessene Preise.
Xenia Schneider aus Oberursel schrieb am 13. Januar 2022 um 12:16
Vielen lieben Dank Frau Fink fuer die schnelle und professionelle Uebersetzung der alten Briefe meiner Bekannten aus den USA. Sie hat sich so sehr darueber gefreut, und hat jetzt noch ein weiteres Andenken an Ihre verstorbene Mutter. Es war mir und meinem Vater eine Freude, Ihnen den Auftrag zu geben. Wie schoen, dass es noch Menschen wie Sie gibt, die alte Schriften zu schaetzen wissen. Herzlichen Dank, Xenia
Christian Teschner aus Pulheim schrieb am 5. Januar 2022 um 18:09
Frau Fink hat mir ein 80 Jahre altes, in Sütterlin-Schrift verfasstes Testament innerhalb weniger Tage zu meiner vollsten Zufriedenheit übersetzt. Herzlichen Dank an Frau Fink.
Herwart Kürten aus Bergisch Gladbach schrieb am 3. Januar 2022 um 16:44
Ich bin durch die Google Suche auf Frau Fink und ihre tolle Internetseite gestoßen, habe eine Anfrage gemacht und am nächsten Tag meine Urkundenabschrift bekommen. Ganz toll, schnell und problemlos. Kann man nur empfelen.
Sebastian Reitinger aus Leonberg schrieb am 7. Dezember 2021 um 13:46
Dank Frau Finks Übersetzung konnte eine handgeschriebene Baulast von 1940 gelesen werden. Den Service von Frau Fink können wir wärmstens weiterempfehlen, Preis-Leistung stimmt!
Norbert Schulz aus 17375 Ahlbeck schrieb am 3. Dezember 2021 um 9:12
Im Internet habe ich die Seite von Frau Fink gefunden und umgehend Kontakt aufgenommen. Meine Anfrage wurde sofort beantwortet und 2 Tage später habe ich die "Übersetzung" zweier Karteikarten des BA gehabt. Super schnell und sehr preisgünstig. Empfehlenswerter Service ! Bis bald und gerne wieder . Oberfeldarzt a.D.
Dirk Trappe aus Barby schrieb am 27. November 2021 um 23:31
Ich bin über die Internetsuche auf die Webpräsenz von Frau Fink gelangt. Die Übersetzung war innerhalb eines Tages fertig. Ich bin begeistert! LG & herzlichen Dank, Dirk Trappe
Susan Ohrmann aus Berlin schrieb am 18. November 2021 um 14:53
Ich bin durch die Google Suche auf Frau Fink ihre tolle Internetseite gestoßen, habe eine Anfrage gemacht und am selben Tag die Übersetzung bekommen. Total super, schnell und problemlos. Kann man nur empfehlen.
Ute Grotenclos aus 52223 Stolberg schrieb am 18. Oktober 2021 um 16:20
Wie immer hat Frau Fink tolle Arbeit geleistet; gut und schnell. Gerne immer wieder. LG Ute Grotenclos
Ehrenfried Scheuermann aus Walldürn schrieb am 5. Oktober 2021 um 15:31
Viele Kopien aus alten Unterlagen lassen sich nur mit viel Übung und Routine exakt und sicher übertragen. Frau Fink beherrscht das in vorzüglicher Weise. So kommen bei der Übertragung erst gar keine Fehler oder Falschübersetzungen zustande. Die Übertragungsarbeiten werden sehr sorgfältig und zeitnah zu einem realistisch moderaten Preis erledigt. Die Übertragungsdokumentation ist vorbildlich. Ich werde ihre Dienste jederzeit gerne wieder in Anspruch nehmen. Rechtsanwalt, Bürgermeister a.D.
Nik schrieb am 25. September 2021 um 16:42
Frau Fink hat uns bei einem komplizierten Familiendokument schnell, zuverlässig und akkurat geholfen, ich war wirklich beeindruckt von ihren hervorragenden Kenntnissen der alten Schriftformen. Vielen herzlichen Dank!
Sebastian Bartels aus Berlin schrieb am 16. April 2021 um 21:09
Liebe Frau Fink, vielen Dank für Ihren wichtigen Service. Längst vergilbtes Papier erwacht zum Leben, bevor die Tinte endgültig verblasst. Da unser großer Sekretär noch voller uralter Karten und Briefe steckt, werde ich gern wieder auf Sie zukommen, zumal der moderate Preis es erschwinglich macht. Viele Grüße aus Berlin!
Mielsch,N. schrieb am 12. April 2021 um 19:32
Hallo Frau Fink, vielen Dank für die schnelle und kompetente Übersetzung der Gerichts- und Konsensbuchseiten. Es hat mir sehr bei meiner Familienforschung geholfen. Sehr gerne wende ich mich wieder an Sie und werde Sie weiterempfehlen. Nochmals vielen Dank und mit freundlichen Grüßen
Schneider, O. aus Coburg schrieb am 5. April 2021 um 10:52
Danke an Frau Fink, welche uns eine dreiseitige Urkunde von 1694 quasi über Nacht übersetzt hatte. Super Service, in jedem Falle gerne wieder!
Rainer Frutig aus Lüdenscheid schrieb am 18. März 2021 um 10:39
Im Laufe meiner Ahnenforschung habe ich Archivalien aus der Fürstlichen Rentkammer in Braunfels erhalten. Zeitpunkt der Abfassung: Endes des 18. Jhs. Schrift: Sütterlin. - Da war ich am Ende mit meinem Latein! Frau Fink konnte die alten Schriftstücke vollständig transkribieren. Viele zusätzliche Fußnoten ihrerseits haben weiterhin geholfen, die Geschehnisse aus der damaligen Zeit zu erhellen. Wer einmal in ähnlichen Kalamitäten steckt wie ich, dem kann ich Frau Fink nur wärmstens empfehlen. Ihre Kompetenz im Lesen und Verstehen der alten Schriften ist wirklich enorm!
Horn, Harald aus Potsdam schrieb am 7. März 2021 um 11:20
Sehr geehrte Frau Fink, Ich möchte mich über die unkomplizierte und schnelle Erledigung der Übersetzung meiner Dokumente bedanken. Am 01.03.2021 habe ich die Dokumente übermittelt und am 05.03.2021 lagen mir die übersetzten Dokumente in einer sehr guten Qualität vor. Ich hatte auch bei einem anderen Anbieter eine Anfrage zum gleichen Sachverhalt gestellt. Dazu bis heute keine Antwort oder Angebot erhalten. Mit bester Empfehlung H. Horn
Günter Heinz aus Sinntal schrieb am 3. März 2021 um 13:53
Hallo Frau Finke, wieder einmal möchte ich mich für die schnelle Erledigung meines Auftrages bedanken und freue mich schon auf weitere Geschäftsbeziehungen. Mit freundlichen Grüßen Günter heinz
Wörishofer aus Windach schrieb am 19. Februar 2021 um 14:16
Mit einer Frage über ein für mich heikles Thema (Übersetzung eines 100 Jahre alten, in "Sütterlin .. "verfassten Briefes) habe ich Frau Fink kennen gelernt. Leider nur über Telefon.Trotzdem überrascht über Ihren freundlichen " Umgangston, die kompetenten Auskünfte. Alle Meine Fragen überzeugend beantwortet. Noch mal ein herzliches Danke. Schade, daß ich Sie nicht persönlich kennen lernen konnte. k
Christine Oelkers aus Hamburg schrieb am 2. Februar 2021 um 8:21
Liebe Frau Fink. Es war mir eine große Freude durch Sie einen mir seit Jahrzehnten wirklich am Herzen liegenden Brief meiner Großmutter, die ich leider nie kennengelernt habe aufgrund ihres frühen Tode, so schnell plötzlich enträtselt zu bekommen und damit einen tiefen Bezug zu ihr zu gewinnen. Das Honorar war absolut stimmig.Das Einfühlen in den Text und Ihre Zeilen über das Schriftbild und die Persönlichkeit dieser Frau aus Ihrer Erfahrung heraus machten unseren Austausch zu einer wertvollen Begegnung, für die ich mich ganz herzlich bedanke.
Gabi Schwegler aus Inning schrieb am 31. Januar 2021 um 17:06
Liebe Frau Fink, es war wirklich ein Wohltat wieder einmal auf jemand wie Sie zu treffen! Ihre Arbeit war sowas von kompetent und dazu noch superschnell! Was mich auch sehr berührt hat: Sie haben Interesse an Ihren Kunden, deren Belange und behandeln beides umgehend und persönlich zuvorkommend! So ein Service und Mitdenken sticht einfach raus und hebt sich sehr ab von dem was man sonst so in den Branchen auf dem Markt vorfindet... Besten Dank, ich empfehle Sie sehr gerne weiter und melde mich auf jeden Fall wieder bei Ihnen. Bleiben Sie gesund! Gabi Schwegler
Dieter Metz aus Gerbershausen schrieb am 27. Januar 2021 um 18:34
Sehr geehrte Frau Angelika Fink!!! ES ist mir sowie meiner Frau eine Freude Sie kennen zu lernen. Höfflich freundlich fachlich super. Aber was besonders zu bestaunen ist war die Schnelligkeit mit der Sie arbeitet. Sollte ich noch einmal in so eine Situation kommen freue ich mich schon jetzt auf die super zusammen- arbeit. Dafür ein herzliches Danke schön.!!!!!! mit freundlichen Grüßen Gerlinde und Dieter Metz Bleiben Sie bitte Gesund.!!
Andreas Feller aus Sulzbach am Main schrieb am 9. Januar 2021 um 12:10
Frau Fink hatte für mich eine Reihe von Gerichtsakten (Vormundschaft, Nachlass) aus dem 19. Jahrhundert transkribiert (50 Seiten). Von der Angebotserstellung bis zur Übergabe der fertigen Transkription verlief alles sehr professionell und zeitnah. Sehr gut gefielen mir die zahlreichen Erläuterungen zu verwaltungstechnischen- oder geschichtlichen Hintergründen! Der Preis war auf alle Fälle angemessen und fair. Ich werde Frau Fink weiterempfehlen und ihre Dienste auch in Zukunft gerne wieder in Anspruch nehmen. Herzlichen Dank! Viele Grüße aus Sulzbach am Main
Sabine schrieb am 7. Januar 2021 um 19:14
Ich bin sehr zufrieden mit den Übersetzungen von Frau Fink. Super Service und prompte schnelle Übersetzung. Ich kann Frau Fink uneingeschränkt weiterempfehlen. Top! Vielen Dank!
Ute Grotenclos aus 52223 Stolberg schrieb am 21. Dezember 2020 um 9:15
ich bin wie immer sehr zufrieden mit dem Service. Ich werde auch weiterhin gerne darauf zurück kommen.
Hans-Werner Willecke aus Mechernich schrieb am 17. Dezember 2020 um 12:59
Hocherfreut über die schnelle, übersichtliche und strukturierte Übersetzung aus einer altdeutschen Schrift und tief beeindruckt von Frau Fink, die eine solche Kunst beherrscht, sage ich Frau Fink ein herzliches Dankeschön. Durch ihre Kunst bin ich der Geschichte meiner Familie ein wesentliches Stück näher gekommen. Der Preis ist nicht nur fair und mehr als angemessen. Ich hätte, nach der Lektüre, auch mehr akzeptiert...!
Gabriele Schmitt aus Mühlhausen schrieb am 7. Dezember 2020 um 18:00
Super Service, es ging schnell und unkompliziert, der Preis ist fair
Erik Peise aus Potsdam schrieb am 3. Dezember 2020 um 11:28
Super zufrieden mit der Übersetzung- schnell, unkompliziert und gute Struktur. Frau Fink ist sehr nett und entgegenkommend, Preis/ Leistung passt. Immer wieder gern !
Antje Berg schrieb am 23. November 2020 um 17:43
Ich kann Frau Fink ohne jede Einschränkung weiter empfehlen. Sie hat tolle Arbeit geleistet, hat schnell und sorgfältig mehrere Briefe für mich "übersetzt", und auch Ihre Preise sind absolut angemessen. Vielen Dank dafür!
Matthias Zigann aus München schrieb am 24. Oktober 2020 um 16:47
Super Serviceangebot: prompte "Übersetzung", Zusatztipps und faire Preise. Sehr zu empfehlen.
Ute Grotenclos aus 52223 Stolberg schrieb am 24. Oktober 2020 um 15:53
Wieder einmal sehr zufrieden mit der Übersetzung und mit den dazugehörigen Hinweisen und der schnellen Auftragserledigung. Ich werde jederzeit bei Bedarf auf Frau Fink zurück kommen.
Sigi Müller aus Bad Zwischenahn schrieb am 10. Oktober 2020 um 14:38
Sehr zufrieden mit der Übersetzung! Auch mit dem Hinweis der Anschriftenortschaft. Aber auch hinsichtlich der Preisgestaltung. Alles Gute!
Ute Grotenclos aus 52223 Stolberg schrieb am 2. Oktober 2020 um 11:43
Ich bin sehr zufrieden mit der Übersetzung des Kurrentschriftsatzes (Heiratsurkunde) durch Frau Fink. Sehr schnell und sehr gut in der Ausführung. Ich werde in jedem Fall auf Frau Fink zurück kommen, denn der Preis war auch in Ordnung. Vielen lieben Dank.
Odo Heitkamp schrieb am 27. September 2020 um 13:11
Hallo Frau Fink, ganz herzlichen Dank für die schnelle und professionelle "Übersetzung" des Sütterlin-Textes. Ich werde Sie weiterempfehlen und im Bedarfsfall gerne wieder auf Sie zurückkommen. Viele Grüße Odo Heitkamp
Dieter Geruhn schrieb am 19. September 2020 um 16:49
Mein erster Kontakt - schnelle und korrekte Problemlösung...Danke dafür.
anonym schrieb am 1. Juni 2020 um 12:19
Liebe Frau Fink, ganz herzlichen Dank für die schnelle, professionelle und großzügige Transkription der Kurrent-Textes. Bei ähnlichen Anfragen werde ich gerne wieder auf Sie zurückkommen.
Monika Fuchs schrieb am 17. Juli 2016 um 13:56
Liebe Frau Fink, ganz herzlichen Dank für die schnelle, professionelle und großzügige Transkription der Kurrent-Textes. Bei ähnlichen Anfragen werde ich gerne wieder auf Sie zurückkommen. Beste Grüße, Monika Fuchs